Kirsten Reinmuth

Pädagogische Mitarbeiterin im Vor-Ort-Team

Kirsten zählt seit August 2022 zum pädagogischen Team des Bachelor of Being.  Sie begleitet den 2. Durchgang des BoBs  und yog dafür auf das Gut Kragenhof um.

Kirsten ist 33 Jahre alt und blickt auf einen abwechslungsreichen Bildungsweg zurück, der sie u.a. durch ein FSJ Kultur, ein Jahr als AuPair in Norwegen, verschiedene Studiengänge im kulturellen und sprachlichen Bereich sowie zwei intensive private Ausbildungen führte. In den letzten sechs Jahren war sie als freie Rednerin, Reiseleiterin und Sprachlehrerin selbstständig. Ehrenamtlich ist sie bereits seit ihrer Jugendzeit für die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. tätig; seit 2021 im Vorstand. Als Seminarleiterin und Begleiterin von Bewerbungsprozessen wuchs ihr dort die außerschulische Bildung ans Herz. Als integraler Coach (Ausbildung Life Trust Veit Lindau) begeistert sich Kirsten für Bewusstseinsentwicklung, offene Kommunikation und Schattenarbeit und lässt körpertherapeutische Elemente in ihre Arbeit einfließen.

Zu Zeiten ihres Studienabbruchs mit 24 Jahren hätte sich Kirsten selbst ein Angebot wie den BoB gewünscht. Daher rührt ihr Verständnis für Ängste und Fragen der Teilnehmenden. Sie möchte einen von Annahme geprägten Raum schaffen – immer mit einer Portion Humor und dem Versuch, sich selbst nicht allzu ernst zu nehmen.